Mieter-Rechts­schutz­ver­sich­er­ung

Mieter-Rechts­schutz­ver­sich­er­ung

Mieterrechtsschutz

Das Risiko, dass man als Mieter mit seinem Vermieter irgendwann Auseinandersetzungen hat, liegt in der Natur der Sache. Fehlerhafte Nebenkostenabrechungen, Mängel an der Mietwohnungen oder Mieterhöhungen sind alltägliche Vorkommnisse. Wehrt sich ein Mieter dagegen oder geht er gar vor Gericht, muss er mit hohen Gerichts- und Anwaltkosten rechnen. Eine Mieterrechtsschutzversicherung kommt dafür auf und übernimmt diese Kosten.

Teile diesen Artikel über: