Wohn­mobil­ver­sich­er­ung

Wohn­mobil­ver­sich­er­ung

Wohnmobilversicherung

Egal, wohin die Reise mit Ihrem Wohnmobil geht, der Versicherungsschutz ist immer mit dabei. So werden Sie umfassend geschützt und Schäden, die Sie mit Ihrem Wohnmobil verursachen, bringen Ihnen keinen Ärger. Mit einer zusätzlichen Kaskoversicherung sichern Sie Ihr eigenes Wohnmobil auch gegen Beschädigung, Zerstörung oder Verlust ab. Wohnmobilversicherungen sollen den versicherten Fahrzeughalter vor größerem finanziellen Schaden bewahren. Verursacht das versicherte Wohnmobil einen Unfall, kommt die Wohnmobilversicherung bis zur Höhe der Deckungssumme für den Gesamtschaden auf. Bei Personenschäden können das sogar Millionen Euro sein, wenn ein Unfallopfer kostspielig operiert werden muss oder zum Pflegefall wird. Auch bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn mit mehreren beschädigten Autos und Lastwagen (allein deren Ladung kann Millionen kosten) können immense finanzielle Schäden entstehen, die von der WohnmobilVersicherung des Verursachers bezahlt werden müssen.

Neben dieser Haftpflichtversicherung gibt es auch die Kaskoversicherung, die Schäden am eigenen Auto durch Unfall, Diebstahl, Vandalismus oder andere äußere Einflüsse übernimmt. Hier unterscheidet man zwischen Vollkasko und Teilkasko.

Teile diesen Artikel über: